Beschreibt die Entwicklung eines Umbruchs, bei der ein bestehendes traditionelles Geschäftsmodell oder ein gesamter Markt im Kontext Produkt, Dienstleistung oder Technologie, durch eine schnell und stark wachsende Innovation abgelöst oder vollständig verdrängt wird. Der Begriff „Disruption“ wird insbesondere in Zusammenhang mit der Digitalwirtschaft und der Startup-Szene gebracht und ist dort eine beliebte Vokabel, da er das revolutionäre Denken eines Gründers zum Ausdruck bringt.