Als ein Anwendungsgebiet der Bilderkennung und biometrisches Verfahren wird dabei die Ausprägung der sichtbaren Oberflächenmerkmale im Bereich des menschlichen Gesichtes analysiert. In China wird Gesichtserkennung intensiv zur Verhaltensüberwachung und –bewertung eingesetzt und ist somit ein wesentlicher Bestandteil des dortigen Social Scoring Systems.